:: SCHØN Konferenz 2018

schoen_konferenz_20180822_2000_web

Im Juni fand zum ersten Mal in Deutschland die SCHÖN Konferenz statt. Vier Tage lang inspirierende Keynotes und packendes Bühnenprogramm, Live-Art und Musik, viel Raum für Begegnung und Austausch kreisten allesamt um die wahre Schönheit und ihr tiefstes Geheimnis. Die verschiedenen Künstler motivierten in Augsburg im Kongress am Park zu kreativer Exzellenz und innovativem Denken jenseits von Leistungsdruck und Kommerz. Spiritualität traf Kunst. Ca. 1200 Künstler, Kreative und Liebhaber des Schönen kamen vom 14.-17.6.2018 in Augsburg zusammen, um Fragen zu stellen, Erfahrungen zu teilen und gemeinsam zu staunen. U.a. gab es ein Auditorium mit Main Stage, fünf themenbasierte Nebenbühnen und einen großen Indoor- und Outdoorbereich für Begegnungen und über 40 Ausstellungen.

Hervorragende Akteure

Nur um einige prominente Namen auf den Bühnen zu nennen: Wim Wenders (Regisseur, Fotograf), Stefan Sagmeister (Grafikdesigner, Typograf, Filmemacher), Johannes Hartl (Theologe, Buchautor, Sprecher), Eva-Maria Admiral (Schauspielerin), Michael Patrick Kelly (Sänger, Musiker, Komponist), Anna Philipp (Architektin), Martin Helmchen (Pianist), Stefan Kunz (Hand-Lettering, Typograf), Martin Schleske (Geigenbauer, Schriftsteller), Veronika Lohmer (Songwriting & Piano), Julius Berger (Cellist, Professor für Kammermusik und Violoncello), Jan Schlegel (Schwarzweißfotografie), Michael Herberger (Produzent, Songwriter, Keyboarder), Albert von Schirnding (Lyriker, Literaturkritiker & klassischer Philologe), Florian Sitzmann (Musiker, Musikproduzent, Dozent), Wolfgang Frühwald (Literaturwissenschaftler), Marcus Watta (Maler, Gitarrist, Liedautor), Rebecca Watta (Songwriterin, Jazz-Sängerin), Johannes Warth (Kabarettist, Trainer, Überlebensberater), Carlos Martinez (Pantomime), Dmitry Khamzin (Tänzer, Choreograph, Fotograf), Martina Janková (Opernsängerin), Samuel Koch (Schauspieler & Autor), Eva Jung (Kommunikations-Designerin), Lennart Pagel (Naturfotograf „German Roamers“), Thomas Mandl (Fotograf / Creative Director), ARTHELPS (Initiative von Kreativen & Künstlern, um sozial benachteiligten Menschen zu helfen), The Wilberforce (Kollaboration von Musikern/ Filmemachern/ Malern/ visuellen Künstlern).

Neues Format in Deutschland

Als Fotograf und Teil des Medienteams konnte ich ebenfalls hinter die Kulissen dieser spannenden Veranstaltung schauen. Aus meiner Sicht ist dem Organisationsteam um Johannes Hartl ein fulminanter Start mit tollen Akteuren und wirklich viel Liebe zum schönen Detail gelungen. Eine Veranstaltung, die es bis dato noch nicht in Deutschland gegeben hat. Eine Konferenz auf der Suche danach, was Kreativität morgen heißen kann. Es ist Zeit für eine Revolution der Schönheit. Und zu dieser Revolution möchte ich nun dreihundertdreiunddreißig visuelle Momente von der Veranstaltung beisteuern. Viel Spaß beim Anschauen!

Fotogalerie

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht.